Checkliste für den Umzug

Vor dem Umzug:

Bevor sie den Umzug machen müssen sie einige Dinge klären wie z.B. einen festen Umzugstermin vereinbaren. Natürlich ist es ebenso wichtig, dass sie sich an diesem Tag nichts vornehmen. Ein weiterer wichtiger Schritt ist, dass sie alle Ämter und Stellen kontaktieren um ihre Adresse zu ändern. Z.B. sollten sie ihren Mietvertrag rechtzeitig gekündigt haben und ihre neue Adresse vorsichtshalber umgeleitet haben. Das macht man am besten bei der Post durch eine Weiterleitung. Bis der Umzug da ist sollten sie genügend Packmaterial angeschafft haben. Haben sie es nicht fragen sie die Umzugsfirma ob sie ihnen welches leiht. Kinder Tiere bei Angehörigen unterzubringen wäre natürlich auch von Vorteil, so hätten sie weniger Stress während des Umzugs. Auch sollten sie vorher ihre Möbel kontrollieren und das Treppenhaus fotografieren.

Nach dem Umzug:

Übergabeprotokoll unterschreiben und falls Schäden entstanden sind angeben und eine Durchschrift verlangen. Möbel noch einmal kontrollieren und das Treppenhaus Flur und alles was sie vorher fotografiert haben.

zurück zur Startseite